• Start
  • News
  • Silentium – Scherzo – Finale furioso

Neuigkeiten vom Heimatbund

Silentium – Scherzo – Finale furioso

Arbeitskreis Lokalgeschichte Gehrden
Ausstellungsen des Pfarrhauses

Eröffnung: 6. November 2016, 11 Uhr

Dauer: 6. November 2016 – 30. Juli 2017

Silentium – Scherzo – Finale furioso
Der Virtuos
Durch die extreme Dynamik der Illustrationen erobert sich Wilhelm Busch mit dieser Geschichte einen Platz in der Comic-Ahnengalerie. Sie gilt als seine Innovativste. Mitreißend sind die Charaktere: Der Pianist, ironisch überzeichnet in übertriebener Künstlerattitüde und sein Zuhörer, ganz Auf und Ohr. Während der Klavierspieler seinen Gast durch ein eigens für ihn gegebenes Konzert führt, vom Silentium bis zum Finale furioso steigernd, gerät jedes Körperteil und jeder Kleidungszipfel in Bewegung und potenziert sich zur Ekstase, Szenen werden überlagert, Elemente lösen sich auf, die Protagonisten verlieren Ihre „Ähnlichkeit“.