Neuigkeiten vom Heimatbund

Aber nein! - Noch leben sie!

Arbeitskreis Lokalgeschichte Gehrden
Ausstellungsen des Pfarrhauses

Bis 30. Juli 2017
Aber nein! - Noch leben sie! – 150 Jahre mit Max und Moritz
Das Jubiläum ist ein guter Anlass, um einen spannenden Überblick über das bunte Panoptikum der Rezeptionsgeschichte der Menschennecker und Tierquäler zu geben. Die Ausstellung im Museum im Alten Pfarrhaus – Busch lebte hier bei seiner Schwester von 1872 bis 1879 – setzt „Max-und-Moritz“ ins rechte Licht und ergänzt das Thema mit raren, verblüffenden und skurrilen Exponaten aus den drei großen Sammlungen (Görlach, Koch und Wöbbeking) der beiden Wiedensahler Busch-Museen.